Sensor-Wandarmaturen in Chrom

Aus hygienischen und aus Platzgründen sind für viele Arbeitsbereiche Wandarmaturen vorzuhalten. Von Einzelwaschbecken bis hin zu Waschraumrinnen mit mehreren Waschplätzen.

LOex bietet zwei Sensorelektronik-Systeme an - mit integriertem Sensor, mit externem Sensor.

Für eine HACCP-Hygienegerechte und vandalensichere Mischausstattung des Waschplatzes empfehlen sich unsere Armaturen mit UT-Mischern - Untertisch. Durch minimale Adaption sind diese Armaturen auch drucklos einsetzbar (dazu Einbauschema Temperaturregelung über DMK-Mischer.

 

Integrierter Sensor - LOex Nias S MI Sensorwandmischbatterie

LOex Nias S NICrBAii210_MI

Eine Sensor-Wandmischbatterie, Messing verchromt, mit integrierter Mischung, seitlichem Mischhebel, integrierter Sensorelektronik für Batteriebetrieb, integriertes Batteriefach für 4 x 1,5VDC AA-Alkalibatterien. Neben den Parametern der Sensorelektronik ist durch das optionale Remote-control das Legionellen-(Hygiene-, Frischwasser-)spülprogramm aktivier- und adaptierbar.

Sensorwandmischbatterie Nias S MI
LOex Nias S NICrBAii210_MI
LOex Nias S NICrBAii210_MI Einbauschema
LOex Nias S NICrBAii210_MI Einbauschema

Integrierter Sensor - LOex Tonga W T20 DMK-Version

LOex Tonga W T20ii mit vandalensicherer Untertischmischung

Wandarmatur mit integriertem Sensor und starrem Auslauf. Diese Armatur kann aber auch ohne Mischeinrichtung eingesetzt werden – für kaltes Wasser oder Haustechnik-Systeme mit vortemperiertem Wasser.

LOex Sensorwandarmatur Tonga W T20ii mit integriertem Sensor
LOex Tonga W T20ii
LOex Sensorwandarmatur Tonga W T20ii mit integriertem Sensor, mit laufendem Wasser
LOex Tonga W T20ii
LOex Sensorwandarmatur Tonga W T20ii mit integriertem Sensor, Leuchtluftsprudler
LOex Tonga W T20ii mit Leuchtluftsprudler

Für weitere starre Wandsensorarmaturen mit integrierter Sensorelektronik, Netz- und Batteriebetrieb siehe hier - Aufputz oder Unterputz.

Externer Sensor - LOex Nias S DMK-Versionen -

 

Wand-Armaturen der Nias S-Serie mit externem, frei einbaubarem Rundsensor und Starr- bzw. beweglichen Ausläufen (Schwenkausläufen).

Starrauslauf W99 SH 145

Wandauslauf, Messing, verchromt, starr, Luftsprudler, Ausladung 145 mm, Anschluss 1/2"AG (L 15 mm)

Auslauf Wand-/Deckensprudler W00

Wand-/Decken-Armatur mit versenkter Auslauföffnung, Luft-Wand-/Deckensprudler; Messing. Erforderliche Mindesteinbautiefe 150 mm, Befestigungsbohrung 44 mm, Anschluss Flexschlauch 450 mm x 3/8"ÜM, Luftsprudler Durchflussmenge 6 Ltr/min

LOex Nias W99 SH145 starrer Wandauslauf, 145 mm Ausladung
Auslauf W99 SH 145
LOex W00 Wand- u. Deckensprudler, externer Sensor, Einbausituation
LOex W00 Wand- u. Deckensprudler, Einbausituation
LOex W00 Wand- u. Deckensprudler, Armaturaufbau
LOex W00 Wand- u. Deckensprudler, Armaturaufbau

Schwenkausläufe W04ioxx

schwenkbarer Wand-Rohr-Auslauf, Luftsprudler: W04io15 Ausladung 150 mm, W04io20 Ausladung 200 mm.

LOex Nias W04io15 Wandauslauf, schwenkbar, 150mm Ausladung
LOex Nias W04io15 Wandauslauf
LOex Nias W04io20 Wandauslauf, schwenkbar, 200mm Ausladung
LOex Nias W04io20 Wandauslauf
LOex W04io15 Wandschwenkausläufe  Zeichnung
LOex Nias W04io20 – Zeichnung

Schwenkausläufe, ausziehbar, W05ioxx

schwenk- und ausziehbarer Wand-Rohr-Auslauf, Luftsprudler: W05io20 Ausladung 200-300 mm, W05io28 Ausladung 280-480 mm, W05io35 Ausladung 350-600 mm.

LOex W05io20 Wandschwenkauslauf ausziehbar, 200mm
W05io20 Wandschwenkauslauf
LOex Nias W05io35 Wandauslauf, ausziehbar, schwenkbar, 350mm Ausladung
LOex Nias W05io35
W05io20 Wandschwenkauslauf, ausziehbar, Zeichnung
LOex Nias W05io20 – Zeichnung

Schwenkauslauf W06io20

schwerer Schwenkauslauf, Messing, verchromt, Luftsprudler, Ausladung 200mm. Wandanschlussventil mit 1/2" AG (L 12 mm), mit Abdeckkappe.

Diese Armaturen können auch ohne Mischeinrichtung eingesetzt werden – für kaltes Wasser oder Haustechnik-Systeme mit vortemperiertem Wasser.

LOex Nias W06io20 schwerer Schwenkauslauf
LOex Nias W06io20 schwerer Schwenkauslauf
LOex W06io20 schwerer Gussschwenkauslauf, Zeichnung
LOex Nias W06io20
Nias WB33 Anschlussventil für Schwenkausläufe
LOex Wandanschlussventil für Wandschwenkausläufe

LOex Robusta

Eine einfache Ansteuerelektronik für ein Magnetventil mittel eines Tasterschalters. Die Ansteuerung des Magnetventils erfolgt über einen frei einbaubaren Taster statt eines Sensors. Das Wasser fließt solange der Taster, der keine Raststellung besitzt, gedrückt wird. Dazu können simple Auslaufventile - wie z.B. oben Wandarmaturen mit einem Ventil - mit Einrohrzulauf - verwendet werden. Die Bedienung des Tasters kann über Hand oder das Knie erfolgen.

Diese Armaturen sind ohne Mischeinrichtung einsetzbar – für kaltes Wasser oder Haustechnik-Systeme mit vortemperiertem Wasser bzw. mit einem Untertischheizgerät, dessen Temperaturregelung über dessen Thermostat erfolgt. Achtung: das Auslaufventil muß immer geöffnet sein.

LOex Robusta Taster ohne Raststellung für Tasteransteuerung E4
LOex Robusta Taster

Gut. Seit 1993 Kompetenz in Sensorarmatursystemen für den Arbeitsplatz.
Pulverbeschichtet, in Edelstahl, klassisch in Chrom.